Öffi-Baustellen bei Bus & Bahn

Mit MOBILITO bleiben sie voll informiert.

 Hier finden Sie Änderungen in den Fahrplänen, Baustellen der Bahnen und sonstige Einschränkungen bei Bus und Bahn.

VERKEHRSMELDUNGEN SALZBURG

 

+++ Bauarbeiten zwischen Wörgl und Bischofshofen +++

Wegen Bauarbeiten können zwischen Wörgl Hbf. und Bischofshofen von 18.09.2022 (20:00 Uhr) bis 08.10.2022 (05:00 Uhr) einige Fernverkehrszüge nicht fahren
Im Pongau sind davon vor allem die Züge EC 163, EC 164, NJ 464 und Nj 465 betroffen - diese Züge werden über Salzburg Hbf. und Kufstein umgeleitet.

Reisende der Züge IC 515 und IC 518 können zwischen Innsbruck Hbf und Graz Hbf folgende Ersatzverbindungen nutzen:

Zug IC 515: RJX 765 von Innsbruck Hbf (ab 08:17 Uhr) nach Salzburg Hbf (an 10:03 Uhr) | RJ 111 von Salzburg Hbf (ab 10:12 Uhr) nach Bischofshofen (an 10:52 Uhr) | IC 515 von Bischofshofen (ab 11:12 Uhr) nach Graz Hbf (an 14:14 Uhr)

Zug IC 518: IC 518 von Graz Hbf (ab 13:45 Uhr) nach Bischofshofen (an 16:48 Uhr) | RJ 797 von Bischofshofen (ab 17:07 Uhr) nach Salzburg Hbf (an 17:48 Uhr) RJX 168 von Salzburg Hbf (ab 17:56 Uhr) nach Innsbruck Hbf (an 19:44 Uhr)

nähere Informationen finden Sie hier (PDF download)

 

+++ Bauarbeiten zwischen Schwarzach - St. Veit und Böckstein +++

Wegen Bauarbeiten können zwischen Schwarzach-St.Veit und Böckstein von 08.10.2022 (05:30 Uhr) bis 10.10.2022 (17:00 Uhr) sowie von 22.10.2022 (05:30 Uhr) bis 24.10.2022 (17:00 Uhr) keine Fernverkehrszüge der Linie Klagenfurt - Gasteinertal - Salzburg fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen wird eingerichtet. Die Nachtzüge Richtung Italien werden umgeleitet.

VERKEHRSMELDUNGEN ÖSTERREICH

Derzeit keine Einschränkungen bekannt. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Bestimmungen in Bezug auf die Corona-Pandemie!

 

VERKEHRSMELDUNGEN AUSLAND

DEUTSCHLAND: Einreise Deutschland über Salzburg Hbf.: Wegen Grenzkontrollen durch die Behörden in Freilassing verlängert sich Ihre Reisezeit um bis zu 20 Minuten! Anschlüsse in München Hbf., München Ost (Ri. Flughafen München) und in Salzburg Hbf. können nicht garantiert werden. In den Zügen der Deutschen Bahn und in den Verkehrsmitteln des öffentlichen Nahverkehrs besteht weiterhin die Pflicht, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wir empfehlen, eine FFP2-Maske zu benutzen.